Neuanschaffung: Fallscheibenanlage

Bearbeitet-4477

Wir freuen uns sehr heute ein Projekt, das schon längere Zeit in Planung war, offenbaren zu dürfen. Unsere Fallscheibenanlage ist eingetroffen. Die Anlage wurde von 18 Schützen der BDS-Gruppe des Sportschützen Bocholt finanziert. (Siehe Aushang auf dem Schießstand) Vielen Dank an alle die bei der Finanzierung dieses Projekts mitgewirkt haben! Ohne euch wäre das absolut nicht möglich gewesen.

Die Schützen, welche die Fallscheibenanlage finanziert haben, sind berechtigt die Anlage zu den abgesprochenen Trainingsterminen kostenfrei zu nutzen. Wir werden regelmäßige feste Trainingstermine speziell für das Fallscheibentraining einrichten. Wer gerne an diesem Training teilnehmen möchte trägt sich bitte in die im Vereinsheim ausgehängte Liste ein.

Alle anderen Mitgliedern der Sportschützen Bocholt steht es frei die Anlage zu den vereinbarten Trainingsterminen gegen ein Entgelt von 5,- € pro Durchgang (6 Runden GK & KK, 4 Runden Flinte) zu nutzen. Tragt euch einfach in die Liste zu dem entsprechenden Trainingstermin ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.