Erklärung

12189366_914719225265574_5081050787343421373_oHeute wurde uns zugetragen, dass der Kopp Verlag Szenen aus unserem Image Film für eine Video Reportage benutzt hat.
Wir möchten hiermit ganz deutlich sagen: Diese Nutzung wurde bei uns weder angefragt noch genehmigt. Es handelt sich hier um eine sehr unverschämte Art der Urheberrechtsverletzung. Der Autor des Beitrages, hat sich der Arbeit anderer bedient und damit eine Reportage zusammen gepuzzelt.
Die Sportschützen Bocholt distanzieren sich ganz klar von dem Kopp Verlag, seinen Autoren und derartigen Medien. Deren Inhalte entsprechen in keiner Form unserer Vereinsmentalität. Rechtliche Schritte wurden bereits in die Wege geleitet.

Der Vorstand